Mission Impossible oder leichte Übung?

Arbeiten neu definiert

Die Arbeitswelt hat sich verändert - aufgrund der aktuellen Situation durchgreifender und schneller als je zuvor. 54 Prozent der Unternehmen in Deutschland wollen das Homeoffice dauerhaft stärker etablieren, besagt eine Studie des ifo Instituts aus dem Juli 2020.

Aber es geht um weit mehr als nur von Zuhause aus arbeiten zu können. Es ist wahrscheinlicher, dass sich „hybride Arbeitsmodelle zwischen Präsenzarbeit und Homeoffice durchsetzen werden. Durch sie lassen sich die Vorzüge von Autonomie und Flexibilität im Homeoffice und die des sozialen Austauschs im Betrieb vereinen“, so das ifo Institut in der gleichen Studie.

Arbeiten wird also neu definiert und soll überall stattfinden können – so können sich Ihr Unternehmen und Ihre Mitarbeiter jederzeit direkt und schnell auf neue Bedingungen einstellen. Aber wie erzielen Sie die hierfür erforderliche

  • Konnektivität und Flexibilität,
  • Agilität,
  • Compliance und Sicherheit

über alle Ihre Standorte hinweg und für jeden Ihrer Mitarbeiter auf der ganzen Welt?

In unserer Online-Session „Hybrid Work: Mission Impossible oder leichte Übung?“ erfahren Sie, wie Sie mit einem modernen SD-WAN all diese Ziele jetzt erreichen und gleichzeitig von verringerten Betriebskosten profitieren.

Wir zeigen Ihnen, wie leicht Sie mit neuen Technologien den Herausforderungen einer ganz neu definierten Arbeitswelt begegnen können.

Wir freuen uns auf Sie – melden Sie sich gleich an!

Über diese Online-Session

Durch diese Online-Session begleiten Sie die Experten von Vodafone und Cisco und beantworten live Ihre Fragen.

Termin: 5. November, 10:00 bis 11.00 Uhr
Dauer: 60 Minuten

Die Teilnahme ist kostenlos.

Bei Fragen rund um das Thema Hybrid Work mit SD-WAN sprechen Sie gerne jederzeit Ihren vertrieblichen Ansprechpartner oder Account Manager an.

Jetzt kostenlos anmelden

Um an den Veranstaltungen teilzunehmen, müssen Sie uns nur Ihre Beratungseinwilligung geben.

(z.B. E-Mail, Messenger, SMS und MMS) bezüglich Produkten und Dienstleistungen (3) zu Werbezwecken und zur Marktforschung kontaktieren. (erforderlich)

Ergänzungen zum Datenschutz

Die Datenschutzerklärung der Digital Mindset GmbH finden Sie hier.

(1) Vodafone-Unternehmen: Vodafone GmbH, Ferdinand-Braun-Platz 1, 40549 Düsseldorf, Vodafone Kabel Deutschland GmbH (voraussichtlich ab 01.02.2021 firmierend unter Vodafone Deutschland GmbH), Betastraße 6-8, 85774 Unterföhring sowie Vodafone West GmbH, Vodafone Hessen GmbH & Co. KG, Vodafone BW GmbH, Vodafone NRW GmbH, alle Aachener Str. 746-750, 50933 Köln.

(2) Vertragsdaten: Angaben rund um mein Vertragsverhältnis, meine Tarife, Optionen und Services sowie Informationen, die mich als Person identifizieren, wie z.B. Name, Post- und E-Mail-Adresse, Telefonnummer, Geburtsdatum und IBAN.

(3) Produkte und Dienstleistungen: Aus den Bereichen Mobilfunk, Internet & Festnetz, TV, Multimedia und Entertainment, Internet of Things (IoT) und Cloud-/Hosting Dienste sowie dazugehörige Hardware und Software.